Warenrechner für Anno 1404 History-Edition SBM3.0

  • Ok hätte nicht gedacht das es solche "Ausmaße" annimmt:D Aber Danke:D

    Hatte heute selbst mal Zeit kurz (400 Bauern:och) zu testen, erster Eindruck von meiner Kreationen... Es scheint zu funktionieren, wie es sich bei großen Populationen verhält muss sich zeigen, hab zwar die Zahlen direkt aus ToolOne genommen aber in wie weit diese Stimmen und durch eine relativ einfache Darstellungsformen meinerseits verfälscht werden:/


    Eine weitere Idee sind natürlich die Produktionsketten, aber das scheint mir derzeit noch recht verwirrend, einfache noch nicht richtig geschaut, ebenso hab ich die Optimierung durch den Mißtrauen oder so:W Weg gelassen, weil wo ansetzen, wenn es einfach bleiben soll zumal er sich ja nicht auf alle Gewerke auswirkt.


    Also bitte Helfen damit wir schöner und etwas effizient bauen können;)

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten:uag

    Bitte netten Hinweis an mich, Mann lernt nie aus:thumbup:

    Der kleine Modder aus dem Keller.:prost

    The post was edited 1 time, last by Thomas der Barde ().

  • Danke für den Hinweis, da schau ich dann mal, bin noch arbeiten:W

    ...

    Tatsache in Zeile verrutscht:thumbup:

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten:uag

    Bitte netten Hinweis an mich, Mann lernt nie aus:thumbup:

    Der kleine Modder aus dem Keller.:prost

    The post was edited 1 time, last by Thomas der Barde ().

  • Kurz ich nochmal:hallo


    Bitte auch mal eine Feedback geben wie die Darstellung in Excel ist, kann da zwar nicht viel machen da ich das Programm einfach nicht habe. Aber nach meiner Erfahrung mit den Unterschieden zwischen Word (MS Office) und Writer (LibreOffice) sind es meist nur ein paar komische Abstände und natürlich die Schriftarten:hää dennoch bitte Melden, DANKE:thumbup:

    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten:uag

    Bitte netten Hinweis an mich, Mann lernt nie aus:thumbup:

    Der kleine Modder aus dem Keller.:prost