"Speicher ist aufgebraucht" Frage

  • Puhuuuhuhu.
    Kann sich niemand diesem wiederlichen Speicherleck widmen??


    Vielleicht bibt es ja eine neue Erkenntnis-Lösung von der ich noch nichts weiß.
    -4 GB Patch ausprobiert. CFF-Explorer (verhindert lediglich die Meldung das der Speicher voll ist) dann lieber ohne, und vorher speichern also = (kein Erfolg)
    -Mit der Auslagerungsdatei rumgespielt = (kein Erfolg)
    -EXE in der Datenausführungsoption hinzugefügt = (kein Erfolg)
    -BCDEdit Befehlszeile auf meine 8GB RAM ausgerichtet = (kein Erfolg) .


    Bevor jetzt jemand sagt, dass nach dieser rumspielerei nichts mehr funktionieren kann !!,
    sei erwähnt, dass ich mein System (welches in meinem Profil zu ersehen ist) wieder und wieder neu aufgestzt habe, und das Spiel wieder und wieder neu Installiert wurde.


    Sorry fürs rumgeheule. Jedoch stoße ich trotz niedrig eingestellter Grafik, und ohne Spielgegner recht früh (22000 Einwohner)auf dem "Ihr Speicher ist aufgebraucht" gesabbel.
    Wenn sich Ubisoft einen Klopps geleistet hat, dann mit dieser schlampigen Speicherverwaltung. :wand


    Wenns neue Erkenntnisse gibt, immer her damit.
    Ansonsten wollts nur nochmal loswerden.
    Bis denne
    Gruß


    EDIT by Mod: Thema hat nichts mit IAAM zu tun, deshalb verschoben.

  • Bis jetzt ist mir noch nie was damit passiert (trotz unzähliger Warnungen :D )
    Wenn dich nur die Sprachmeldung nervt, dann kannst du sie löschen indem du einfach eine Mp3 Datei ohne Inhalt nimmst und die Datei unter Patch0.rda/addondata/loca/ger/speech narrator ersetzt.
    Danach is Ruh :D (abspeichern nicht vergessen!!!)


    Allerdings brauchst du den anno 1404 RDAexplorer

  • finde ich auch immer zum lachen. habe 12gb in meiner kiste und dann kommt selten aber doch mal so ne meldung. also beim allerersten mal musst ich echt lachen weil ich hab gedacht ich hör ned recht wie der "fuzzi" mir des beim spielen sagt. das ich zum desktop flog ist mir einmal passiert. seit ich die IAAM mods verwende hatte ich es nicht mehr ( na das ist mal werbung oder :thumbsup: ).

  • Nach einer langen Zeit der Frustration über den aufgebrauchten Speicher bin ich seit drei Wochen voll Inspiriert. Immer wieder war ich auf der Suche nach Lösungen. Habe aber (wie viele andere auch) nichts gefunden. Auch jetzt gibt es keine außergewöhnliche Prozedur.
    Nun scheint sich dennoch was getan zu haben. Was? Keine Ahnung. Aber berichten will ich dennoch. Vielleicht lehne ich mich auch zu früh und etwas zu weit aus dem Fenster.


    Mein System:
    Windows 7 Ultimat 64 bit
    ASUS P5Q Pro Turbo (alt aber geil – auch hier gibt es ein recht reges Forum)
    Intel Core 2 Quad Q9450
    8 GB Geil Black Dragon 800MHZ
    SAPPHIRE Radeon HD 5870 Vapor-X OC 1GB GDDR5
    Samsung SSD 830 128 GB
    Creative Sound Blaster X-Fi Titanium
    Be Quiet Dark Power 550w
    3 x Acer X223w 22 zoll (ATI Eyefinity Technologie 5292 x 1050)


    Was habe ich getan:

    1. Alles neu aufgesetzt. Vom Betriebssystem bis hin zu Anno mit IAAM 3.02.
    2. Sämtliche WIN 7 Prozesse die unnötig sind abgeschaltet oder Deaktiviert.
    3. Die Anno und die Addon-EXE mit dem CFF Explorer bearbeitet.
    4. Danach (unwissenschaftlich aber ich dachte mir scheiß drauf - doppelt hält besser) nochmal den 4GB Patch über beide EXE drüber gebügelt. (3 u.4 Wirksam nur bei 64bit Betriebssystem)
    5. Mit dem RDA Explorer: \addon\patch0.rda - dort unter data>config>engine camera.xml und camerapositions.xml gelöscht.
    6. Vor dem Spielstart setze ich die Grafik im Betriebssystem auf Windows 7 – Basic und deaktiviere mein AVAST Antivierenprogramm (Schutzsteuerung bis zum nächsten Neustart deaktivieren).
    7. Dann bin ich im Ubi Forum auf einen Hinweis gestoßen, wo einer sagte „schaltet die automatische Speicherung im Spiel aus“ (riskant, aber man greift halt nach jedem Strohhalm).
    8. Vor jedem Neustart den Savegameordner aufräumen und nur mit einer Sicherung starten.


    Dann habe ich mal wirklich über die Stränge geschlagen und die Grafik im Spiel recht hoch angesetzt.
    Wollte wissen wann und wie ich den CTD erfahre. Nun wie oben schon erwähnt bin ich seit drei Wochen mit folgenden – Screenshots im Anhang - (unveränderten Einstellungen) unterwegs.
    Mittlerweile 20 000 Einwohner. Mein Savegame ist zu der beachtlichen Größe von knapp 11 MB angewachsen. Nach dem Hinweis, dass ich schon 2 Std. Spiele speichere ich das erste Mal über F5. Sitze aber immer länger dran. Gestern waren es drei Stunden.
    Testweise habe ich auch mal wieder die automatische Speicherung auf 15 Min. gestellt. Und siehe da…….nach einer halben Stunde flog ich raus. Nagelt mich aber nicht darauf fest. Alle kann, muss aber nicht. Jedoch wenn ich die wieder ausschalte und manuell speichere rennt die Wurst. Komisch gell. Ich versteh´s auch nicht. Ist mir aber relativ und so was von egal. Was gibt’s sonst noch. Ach ja fast vergessen. Zu allem vergangenen Frust und Scheißegaldenken habe ich in der Engine INI die DirectXVersion wieder auf >0< umgestellt. Auch hier habe ich bis Dato die Einstellung beibehalten.
    Das ist lediglich ein Erfahrungsbericht. Ansonsten probiert halt mal den Hinweis mit der automatischen Speicherung aus. Schaltet sie ab und lasst mal laufen. Wäre mal interessant ob meine Erfahrung geteilt werden kann. Werde auch dann bei Zeiten mich wieder melden. Vielleicht bin ich ja einer riesigen Illusion aufgesessen. Ansonsten viel Erfolg.
    Gruß

  • Hy,
    meine beobachtung zu dem ganzen also:
    1. Anno komplett neu aufsetzen
    2. System mit tuneup alle unnötigen Programme abschalten
    3. Die ANNO-, Addon/IAAM -Exe mit CFF Explorer bearbeit
    4. Den 4 GB patch drüber (doppelt hält besser ;) )
    5. AVAST ausgeschaltet, nochmal CCCleaner ausgeführt
    6. Savegameordner aufgeräumt jedesmal und nicht drübergespeichert sondern jedesmal neu speichern
    7. Autospeichern deaktiviert
    8. Grafik auf hoch eingestellt
    und siehe da ganze zwei stunden und teilweise sogar schon fast drei stunden ANNO spielen ohne CTD und ohne "ihr speicher ist aufgebracht" Meldung!
    und natürlich dann nochmal mit autospeichern versucht aber keine halbe stunde und mein ANNO hat sich verabschiedet :uag
    Also spiele ich seitdem ohne autospeichern und es funktioniert bis jetzt. :D

  • Super und weiterhin viel Erfolg damit. Bei mir ist es auch immer noch unverändert gut. Mittlerweile habe ich zwar eine neue Inselwelt begonnen, aber die davor hatte knapp 35 000 Einwohner und die Save war zu der Zeit auf bis zu 13MB angewachsen (lange Ladezeit - aber egal). Endlich kann ich das IAAM schön ausreizen. Tune-Up habe ich auch mal eine ganze Zeit benutzt. Die Möglichkeit Autostartrutinen damit zu bearbeiten war recht ansprechend. Irgendwie greift dieses Programm dennoch recht stark in den Ressourcen ein. Bin auf alternative Freeware und Handarbeit (Taskmanager/REG-Editor und Interne Verwaltung WIN 7 Dienste) umgestiegen.
    Gruß

  • Hallo,
    nach einer guten Zeit des Spielens wollte ich mal wieder eine kleine Rückmeldung geben.
    Diesesmal die SBM.


    Weiterhin:
    1.Sämtliche WIN 7 Prozesse die unnötig sind abgeschaltet oder Deaktiviert.
    2.Die Anno und die Addon-EXE mit dem CFF Explorer bearbeitet.
    3.Mit dem RDA Explorer: \addon\patch0.rda - dort unter data>config> die Einträge engine camera.xml und camerapositions.xml gelöscht.
    4.Vor dem Spielstart setze ich die Grafik im Betriebssystem auf Windows 7 – Basic und deaktiviere mein AVAST Antivierenprogramm
    5.Dann immer noch die automatische Speicherung im Spiel ausgeschaltet. (sobald ich die aktiviere, fliege ich nach 10 bis 15 Minuten raus)
    6.Vor jedem Neustart den Savegameordner aufräumen und nur mit einer Sicherung starten.


    Mit leichten Grafikanpassungen stehe ich jetzt mit folgenden Werten im Spiel. (Bilder im Anhang).
    Mein Savegame hat mitlerweile die Größe von 20,2 MB.


    Spiele flüssig bis zu 3 Std. [und mehr] am Stück, ohne CTD
    LG
    Syam

  • Hi Leute,
    nach längerer Abstinenz gebe ich mal wieder was von mir.


    Habe mir ein GRAKA-Update gegönnt.
    GRAKA: Sapphire Radeon RX 488 Nitro+ OC 8GB GDDR 5..................Übrigens eine Rattenscharfe Kiste. Übertrifft meine bislang kühnsten Erwartungen was eine Grafikkarte zu Leisten vermag. (Kostenpunkt um die 260,-€)

    Natürlich kam meine alte Leidenschaft (IAAM SBM) wieder auf den Prüfstand und wurde einem erneuten Stresstest unterzogen.


    Hier nun meine Erfahrungswerte. (unverbindlich)


    1.Überflüssige WIN 7 Prozesse müsse nicht mehr abgeschaltet oder Deaktiviert werden. (Einstellungen in der Engine.ini bewerkstelligen eine Texturverlagerung direkt in den V-RAM der Graka)............Screenshots hänge ich an...............
    2.Die Anno und die Addon-EXE mit dem CFF Explorer bearbeitet..........(app can handle more than 2gb)
    3.Zusätzlich den 4GB-Patch drüberbügeln..............fragt mich nicht...........wenn der zusätzliche Nutzen in Frage gestellt wird, ist mir das egal.........bei mir funzt dad............
    4.Vor jedem Neustart..........(mitlerweile eigentlich nur aus Gewohnheit)............... den Savegameordner aufräumen und nur mit der letzten Sicherung starten.
    5.Automatische Speicherung im Spiel habe ich immer noch ausgeschaltet........(hier auch wieder nur aus Gewohnheit......Crash to Desktop kommt nicht mehr vor)
    6.Danach mit der ADDON.EXE das Spiel Starten


    Meine Grafikeinstellungen stehen bei mir konstand auf VOLL.
    Mein Savegame hat mitlerweile wieder die Größe von 20 MB.
    Spielzeite je nach Laune zwischen 3 und 4Std........Wenn ich MODDE auch länger......


    Bis denne
    LG
    Syam


    P.S
    Screenshots zu den Einstellungen im Anhang..........Speicherauslastung im Taskmanager und in den GRAKA-Sensors im laufenden Spiel............

  • Hallo Syam,


    toll dass du auch wieder da bist. Gibt es vielleicht eine weitere Version von SBM?


    Ich kann mich noch nicht dazu aufraffen, den DirektBau Mod wieder in Angriff zu nehmen.


    LG Günter

  • Och guge ma da!!!!!!!!!!
    Hi Günter.


    "Gibt es vielleicht eine weitere Version von SBM?"


    Nö........so eigentlich nicht!
    Für mich selbst...........Ja.
    Bin von der zuletzt eingestellten SBM-Version immer ein Stück weiter gegangen.


    Gruß
    Syam

  • Hi men,


    nur aus Neugier, woran liegt es eigentlich, dass Anno (Speicher aufgebraucht) abschmiert und warum hat Ubisoft das wohl nie geändert? Kennt einer die Historie?


    Hilft eigentlich mehr Arbeitsspeicher?


    Besten Dank.


    Lord Kefire